Church Night 2018

Church Night 2018
Jugend und Kirche – passt das zusammen?

Am Samstag, den 20. Oktober 2018, feierten 70 Jugendliche in der Emmauskirche in Feldkirchen die Church Night. Im Vorfeld waren über 350 Einladungen an evangelische Jugendliche im Alter von 14 bis 17 Jahren aus den Kirchengemeinden Bruckmühl und Bad Aibling verschickt worden.

Die Church Nigh startete mit einer kleinen Andacht, bei der der evangelische Jugendchor Bruckmühl und die Jugend-Teamer der Kirchengemeinde mitwirkten. Mit dabei waren auch die Konfirmanden aus dem aktuellen Kurs.

Die beiden Pfarrer Andreas Strauß und Samuel Fischer erklärten im Anschluss daran den genauen Verlauf des Abends. Die Teilnehmer beschäftigten sich mit der Frage: „Jugend und Kirche – passt das zusammen?“. Bei Pizza und einem Getränk konnten sich die Jugendlichen erstmal kennenlernen, bevor es in die verschiedenen Workshops ging.

Es wurde in drei verschiedenen Workshops gearbeitet. Eine Gruppe lernte, mit LEDs die Kirche in stimmungsvolles, farbiges Licht zu tauchen. Eine zweite Gruppe lernte moderne christliche Lieder mit Instrumenten zu begleiten und zu singen und die dritte Gruppe machte sich Gedanken, wie ein moderner Gottesdienst gestaltet werden kann, der für Jugendliche attraktiv ist.

Zum Abschluss des Abends gab es noch eine kleine Schlussandacht, bei der das Technikteam die Kirche stimmungsvoll beleuchtete und die neu gelernten Lieder der zweiten Gruppe das ganze musikalisch abrundeten. Die Gottesdienst-Gruppe moderierte, sprach Gebete und zeigte ein kurzes Anspiel zu dem Jesus-Wort "Wer bittet, dem wird gegeben".

Text und Bild LM