Minikirche

Marionette Thade mit Kinderbibel - Erkennungsbild Minikirche Feldkirchen
Bildrechte: SF

Zur Minikirche kommen vor allem junge Familien mit kleinen Kindern und Babys. Hier darf man auch mal aufstehen und sich bewegen, darf Fragen stellen und mitmachen.

Wir singen, beten und hören eine Geschichte. Mit dabei: unser besonderer Gast Thade. Er hat viel zu erzählen von seinen Reisen in die Zeit der Bibel. Er und das ganze Team freuen sich auf viele Kinder mit ihren Eltern in der Emmauskirche Feldkirchen.

Die Gottesdienste werden von einem Team und Pfarrer Samuel Fischer gestaltet. Eine Mini-Kirchen-Band begleitet die Kindergottesdienst-Lieder und das Team macht die Bewegungen vor: "Gottes Liebe ist … so wunderbar groß!"

Immer wieder finden auch Taufen in der Minikirche statt. Das ist besonders schön, denn alle anderen Kinder und Familien freuen sich mit, wenn ein Kind oder Baby getauft wird. Alle Kinder dürfen dazu ihre Taufkerze mitbringen und sich an ihre eigene Taufe erinnern. Und so wächst unsere Minikirchen-Gemeinde zu einer guten Gemeinschaft.

Im Anschluss an die Minikirche ist beim Kirchencafé Gelegenheit zum Austausch mit den anderen jungen Familien.

So, 27.10. 10:30 Uhr
Pfarrer Samuel Fischer mit Team
Feldkirchen-Westerham Emmauskirche

mit Taufen, anschl. Kirchenkaffee
So, 8.12. 10:30 Uhr
Pfarrer Samuel Fischer mit Team
Feldkirchen-Westerham Emmauskirche

mit Taufen, anschl. Kirchenkaffee