Lebensbegleitung

Jesus selbst möchte unser Lebensbegleiter sein. Er hat es sogar versprochen:

Und siehe, ich bin bei euch alle Tage bis an der Welt Ende. (Mt 28,20)

Spürbar kann diese Begleitung an Eckpunkten des Lebens werden: Bei der Geburt, beim Erwachsen-Werden, bei der Hochzeit, bei der Vorbereitung auf den Tod und in der Trauer über einen verstorbenen Menschen.

Als Pfarrer und Diakon sind wir dazu berufen und beauftragt, die Menschen unserer Kirchengemeinde zu begleiten bei Taufe, Hochzeit, Konfirmation, bei Beerdigungen und in der seelsorgerlichen Begleitung in besonderen Lebenslagen sowie beim Kircheneintritt.

Die ehrenamtlichen Besuchsdienste unterstützen uns dabei, besonders bei den Besuchen anlässlich hoher Geburtstage. Außerdem weisen wir auf die vielfältigen Beratungsmöglichkeiten vor Ort hin.