Kirchenchor

Kirchenchor bei der AdventsmusikDer Evangelische Kirchenchor Bruckmühl / Feldkirchen-Westerham singt seit November 2004 unter der Leitung unserer Kantorin Dr. Ines Gnettner. Er umfasst derzeit knapp 30 aktive Sänger/innen, die sich wöchentlich montags von 19.30 – 21.15 Uhr zur Chorprobe treffen, nach einem Auftritt auch mit gemütlichem Beisammensein. Die Übungsabende finden im Wechsel in den evangelischen Gemeindezentren Bruckmühl und Feldkirchen-Westerham statt. In den Schulferien entfallen die Proben.

Jede Probe beginnt mit Gymnastik und Lockerungen, dann folgen Atemübungen und Stimmschulung, mit denen die Stimme "geölt" und geweitet wird. Kleine Übungen oder Kanons bereiten auf die Stücke vor, die wir dann erarbeiten. Dazu gehören alte vertraute Sätze genauso wie neue Herausforderungen. Unsere Chorliteratur umfasst drei- bis sechsstimmige Chorsätze mit und ohne Instrumentalbegleitung, Motetten und Kantaten, Spirituals, Gospels und Jazz-Rock genauso wie weltliche und internationale Lieder (z.B. bei Gemeindefesten).

Einmal im Jahr fahren wir auf Chorfreizeit, meist ein Wochenende im Herbst irgendwo ins Bayerische, wo wir zwei Tage lang intensiv miteinander proben und die Stücke der alljährlichen vom Chor gestalteten Adventsmusik (immer am 2. Advent um 17 Uhr) vorbereiten. Außerdem laden wir einmal pro Jahr zwei Profis aus München zu einem Stimmbildungsworkshop ein.

Auch an größere Projekte haben wir uns schon gewagt: gemeinsame Konzerte mit katholischen Chören (Heufeld und Bruckmühl), mit evangelischen Chören (Rosenheim und Bad Aibling) ebenso wie mit der Chorgemeinschaft Bruckmühl. Höhepunkte waren sicher die Aufführungen von Mendelssohns "Lobgesang" und "Wie der Hirsch schreit" (2013) und von Brahms' "Deutschem Requiem" (2018), jeweils unter Leitung von KMD Andreas Hellfritsch.

Wir würden uns sehr über noch mehr Menschen mit Lust am gemeinsamen Singen in unserem Kreis freuen! Jede/r kann mitsingen. Man muss bei uns nicht vorsingen - kommen Sie doch einfach mal zu uns! Probieren Sie aus, in welcher Stimmlage (Sopran, Alt, Tenor oder Bass) Sie sich wohlfühlen! Wir freuen uns immer über neue Mitsänger/innen.

Die nächsten Auftritte finden Sie hier.

Die Probentermine finden Sie hier: